Spvgg Eschenau Tischtennis

VfL Brackenheim I - Spvgg Eschenau I 5:9

Herren 1

VfL Brackenheim I -    Spvgg Eschenau I            5:9

Unentschieden und doch verloren!

Mit einem Sieg aus dem letzten Spieltag gegen Untereisesheim fuhren wir am Samstagabend ziemlich optimistisch nach Brackenheim. Leider bekamen wir gleich in den Doppeln eine kalte Dusche und lagen mit 0:2 hinten. Eine gute Leistung zeigten dann Hannes und Wadim, die mit einem ansprechenden Auftritt Schlimmeres verhinderten. Im Einzel starteten wir dann mit vier Siegen furios und konnten das Spiel zum zwischenzeitlichen 5:4 umbiegen. Durch gute Leistungen von Johannes Gunne, Nico Geiger und André Sommer  war beim Stand von 8:5 der Sieg schon in greifbarer Nähe. Leider war an diesem Tag bei Simon und Wadim der Wurm drin, so dass es nach deren jeweils Zweiter Niederlage zum entscheidenden Schlussdoppel kam. Hier versuchten Simon und Johannes Gunne Alles, mussten sich in der Verlängerung des fünften Satzes aber dann doch denkbar knapp ihren Kontrahenten beugen. Gleich im nächsten Spiel hat die Erste mit Bietigheim-Bissingen IV einen weiteren schlagbaren Gegner vor der Brust. Hier sollte die Gelegenheit genutzt werden, sich endgültig von der Abstiegszone abzusetzen. Zuschauer sind am Sonntag ab 10 Uhr in der Gemeindehalle willkommen!

Bericht der 2. Mannschaft

Bericht der 2. Mannschaft

Ein Pünktchen aus Heinriet entführt

Spvgg Heinriet – Spvgg Eschenau II 8:8

Wie schon in der Vorrunde, als man in einem engen Match noch knapp unterlegen war, war auch das Rückspiel gegen Heinriet wieder eine ganz knappe Kiste. Beginnend mit einem 1:2 in den Doppeln, wogte das Spiel nach Punkteteilungen im vorderen und mittleren Paarkreuz hin und her, ehe Eschenau nach 2 Siegen im hinteren Paarkreuz mit 5:4 erstmals die Führung übernehmen konnte. Doch diese war nach 3 Siegen der Heimmannschaft schnell wieder Geschichte. Aus 5:4 wurde ein 5:7 und ein Punktgewinn rückte wieder in Weite ferne. Doch wer dachte, die Eschenauer würden sich geschlagen geben, der hatte die Rechnung ohne das neue Eschenauer Selbstvertrauen gemacht. Den 3 Niederlagen ließen man umgehend 3 Siege folgen. Beim Stand von 8:7 war somit sogar noch ein Auswärtssieg möglich. Gegen das gegnerische Spitzendoppel war aber kein Kraut gewachsen, sodass man sich am Schluss über ein gerechtes Unentschieden freuen konnte.

Es punkteten: Döring/Ehricht, Döring, Sommer (2), Merkle (2), Carle (2) 

FOTOS

1. Mannschaft Landesliga Gruppe 1 1. Mannschaft Landesliga Gruppe 1 - 1. Mannschaft 2015/2016 1. Mannschaft Landesliga Gruppe 1 - 1. Mannschaft 2015/2016

Lust?

Interessierte sind immer willkommen, egal ob Anfänger, Hobby-Spieler oder schon Fortgeschrittener. Wir bieten kostenfreie „Schnuppertrainings“ an. Diese finden zu den Jugendtrainingszeiten statt. Zum Training sollte man außer etwas zu Trinken, Schläger, Sportkleidung (kurze Hose) und Hallenschuhen vor allem Spaß am Tischtennis mitbringen.

Schläger können für Neulinge im Training zur Verfügung gestellt werden!

Trainingszeiten

Montag:
17.00 - 19.00 Uhr Jugendtraining

Mittwoch:
20.00 - 22.00 Uhr Aktiventraining

Donnerstag:
18.00 - 20.00 Uhr Jugendtraining
20.00 - 22.00 Uhr Aktiventraining

Freitag:
20.00 - 22.00 Uhr Aktiventraining

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.